German Brand Award für LOWA FOOTPRINTS.

German Brand Award für LOWA FOOTPRINTS: Georg Obermayr, Leitung Crossmedia-Produktion der Agentur ADVERMA (links) und Michael Frank, Marketingleiter bei LOWA (rechts).

„Wo warst Du mit Deinen LOWA-Schuhen?“ – Unter diesem Motto launchte das Outdoor-Unternehmen LOWA, das wir als  Full-Service-Agentur unterstützen, in diesem Jahr sein soziales Netzwerk LOWA FOOTPRINTS. Beim German Brand Award in Berlin wurde die App nun mit dem Preis „Winner“ im Bereich „Brand Apps“ der Kategorie „Excellence in Branding, Strategy & Creation“ ausgezeichnet.

Verantwortlich für die Konzeption und technische Umsetzung ist unsere Werbeagentur ADVERMA. Die Idee zur App entstand vor eineinhalb Jahren. „Mit der unternehmenseigenen Community haben wir gemeinsam mit ADVERMA eine exklusive Plattform entwickelt, auf der sich Outdoor- und Markenfans zusammenschließen und austauschen können“, erklärt Michael Frank, Marketingleiter bei LOWA.

Für unsere Werbeagentur ist die Entwicklung des sozialen Netzwerkes ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung digitaler Markenpräsenz unseres Kunden LOWA. „Als zentrales Element der LOWA-Digitalstrategie ist LOWA FOOTPRINTS eine branchenweit einzigartige Plattform rund um das besondere Lebens- und Gemeinschaftsgefühl der Outdoor-Szene“, sagt Georg Obermayr, Leiter der Crossmedia Produktion bei ADVERMA.

Nutzer können über die App (erhältlich für iOS und Android) sowie die Webseite Fotos ihrer Outdoor-Erlebnisse posten und so ihre FOOTPRINTS hinterlassen. Der entsprechende LOWA-Schuh wird anschließend zugeordnet. Per Klick auf den Schuh können die User dann nachverfolgen, was andere mit diesem Modell erlebt haben. Speziell zusammengestellte Sammlungen zu Aktivitäten, Themen und Regionen inspirieren zudem zu neuen Abenteuern. Auch die Athleten des LOWA PRO Teams hinterlassen ihre FOOTPRINTS und nehmen Fans mit auf spannende Expeditionen.

Über den German Brand Award:

Der German Brand Award zeichnet einzigartige Projekte deutschsprachiger Marken aus. Eine Expertenjury aus Wirtschaft und Wissenschaft vergibt insgesamt Preise in drei Kategorien: „Excellence in Branding“, „Industry Excellence in Branding“ sowie „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation“. Verliehen wird er seit 2016 in Berlin. In diesem Jahr wurden über 900 Projekte eingereicht.

Über LOWA:

Die LOWA Sportschuhe GmbH fertigt Schuhe im Berg-, Outdoor- und Travel-Segment. Hauptsitz der Firma ist das bayerische Jetzendorf bei München. Was 1923 mit einer kleinen Produktion handgefertigter Haferlschuhe begann, entwickelte sich über die Jahre zu einem Unternehmen mit Weltruf. Der Traditionsschuster steht für Qualität und Passform und ist im Bereich der Berg- und Outdoorschuhe Marktführer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen gehört seit 1993 zur italienischen Firmengruppe Tecnica. Alle Schuhe werden in Europa produziert.

LOWA FOOTPRINTS_Post
LOWA FOOTPRINTS_Inspiration

Für die Arosa Bergbahnen haben wir ein durchgängiges Dachmarkenkonzept entwickelt, das die Corporate Identity des Gesamtunternehmens stärkt. Gleichzeitig können sich aber auch die einzelnen Unternehmensbereiche durch eigene Logos und ein klar zugeordnetes Farbklima innerhalb der Dachmarke gut positionieren.

Das integrierte Markenkonzept spiegelt sich auch in der attraktiven Design- und Formensprache wider. Die konsequente Markenführung durch alle Medien verhilft den Arosa Bergbahnen zu einem durchgängigen Markenauftritt.

Markenkonzept der Werbeagentur ADVERMA für die Arosa Bergbahnen
Dachmarke der Arosa Bergbahnen
Pistenplan der Arosa Bergbahnen
Eröffnungskarte für den Weisshorngipfel
Flyer-Konzept für die Gastronomiebetriebe der Arosa Bergbahnen

Im Zuge der Erweiterung des luxuriösen 4-Sterne-Superior-Hauses Waldhotel National haben wir auch ein neues optisches Erscheinungsbild entwickelt: So wurden das Logo überarbeitet und modernisiert sowie Farbkonzept, Typografie und grafische Gestaltungslinie neu entwickelt. In einem CD Manual sind alle Elemente definiert. Das Corporate Design wird in den verschiedensten Medien mit hohem Wiedererkennungswert umgesetzt.

Im neuen Corporate Design präsentiert sich das Waldhotel National in Arosa
Überarbeitetes Logo des Waldhotel National
Das dominierende Key Visual in Gesteinsoptik: modern und naturnah.
Durch und durch von edler und seriöser Ausstrahlung: das Farbkonzept des Waldhotels National mit harmonisch abgestimmten Grau- und Beigetönen.

Bei der Markteinführung seiner neuen Produktlinie Classic Oil – speziell für Oldtimermotoren – hat EUROLUB auf unsere Agentur vertraut. Wir haben für das Unternehmen eine erfolgreiche Crossmedia-Kampagne konzipiert. Sie umfasste unter anderem das Branding, das Verpackungsdesign, eine Anzeigenserie, Flyer und Social-Media-Maßnahmen unter Einbindung von mobilen Medien wie Tablet und Smartphone.

Classic Oil Linie Eurolub
Crossmedia-Kampagne zur Produkteinführung von Classic Oil

Die Collomix Rühr- und Mischgeräte GmbH ist seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt etabliert und ein langjähriger Kunden unserer Agentur. Die konsequente und kontinuierliche Markenentwicklung und Markenführung hat sich für das Unternehmen ausgezahlt. Der Name Collomix steht heute international für professionelle Bau- und Industriemischtechnik in Spitzenqualität made in Germany. Im Zuge des Corporate Brandings stehen auch weiterhin die Stärkung des Namens Collomix und die Nutzung möglichst hoher Synergieeffekte über beide Geschäftsfelder hinweg im Vordergrund.

Collomix Markenfuehrung

Es stimmt nicht nur die „Chemie“, sondern vor allem auch das Ergebnis unserer Zusammenarbeit mit EUROLUB – einem Handelsunternehmen für Öle und Schmierstoffe sowie Autopflegeprodukte und Winterchemie. Seine starke Marktstellung verdankt EUROLUB der zukunftsorientierten Marketing- und Kommunikationsstrategie, der klaren Positionierung und der crossmedialen Markenführung (von Printprodukten bis zum iPad und Facebook).

Markenfuehrung für Eurolub

Nach Leistungen filtern:
  • Nach Kunden filtern: