Arbat.

 

Arbat.

Nach Leistungen filtern:
  • Nach Kunden filtern:

    Dynamic Identity bezeichnet einen innovativen Trend im Grafikdesign, den wir bei Logo, Geschäftsausstattung (Briefbögen, Visitenkarten) und Website für CM Fluids umgesetzt haben. Fortschrittlicher Designansatz für ein fortschrittliches Unternehmen: Unser Kunde arbeitet an der „Mobilität der Zukunft“ durch Herstellung eines regenerativen Kraftstoffes aus Biogas. Sein neu entwickeltes Logo ist nicht statisch, sondern erscheint – bestimmt durch ein Anwendungsraster – in einer Vielzahl unterschiedlicher Varianten. Bei den Printprodukten kommen sie im Sinne der Dynamic Identity abwechselnd zum Einsatz und auf der Website erwachen sie als Animation sogar zum Leben: In einem vorgegebenen Rahmen umkreisen sie einen Fixpunkt gleichsam wie Elektronen den Atomkern. Aufgebaut ist die Website nach dem One-Page-Prinzip, wobei der Schwerpunkt der Inszenierung auf Textcontent, Infografiken und Typografie lag. Das Zusammenspiel von neutral, technisch wirkenden Proportionalschriften und stark charakteristischen Monospaced-Schriften ergänzt das Konzept des „fluiden“ Designs.

    cmf_2
    CMF_Solid
    cmf_1
    cmf_3

    Nachhaltige „Schweinerei“ bei der Pfaffenhofener Hofmetzgerei Waldinger – und ADVERMA mischt wieder einmal kräftig mit: Im Auftrag unserer Kunden begleiten wir eine in der ganzen Region einzigartige Aktion mit verschiedenen Marketingmaßnahmen. Unter dem Titel „Waldingers Paten-Schwein“ sucht die Metzgerei Paten für 30 Tiere, um ihnen ein längeres und glücklicheres Schweineleben in artgerechter Haltung zu ermöglichen. Die Werbemaßnahmen umfassen mehrere Printprodukte (Plakat, Flyer, Patenschaftsurkunde), eine PR-Kampagne in den örtlichen Print- und Onlinemedien sowie eine Inszenierung mit Bestellmöglichkeit auf der Website der Hofmetzgerei Waldinger.

    Paten-Schwein_1
    Paten-Schwein_2
    Printprodukte, PR-Kampagne, Web-Inszenierung für Waldigers Paten-Schwein

    Innovatives Produktportfolio, moderne und hochwertige Präsentation: Die SWISSCHEM AG mit Sitz in Rüthi/Schweiz bietet unter anderem professionelle Systemprodukte und Lösungen für die Schaffung einer wind- und wetterdichten Gebäudehülle bei Neubau und Sanierung – von Dachunterspann- und Schalungsbahnen über Fassadenbahnen und Dampfsperren/Dampfbremsen bis hin zu hochwertiger Klebetechnik und Hilfsmitteln für die Verarbeitung. Der 88-seitige Produktkatalog wurde von Layout (inklusive aller Illustrationen) und Text bis zur Reinzeichnung und Druckdaten-Bereitstellung komplett von unserer Agentur entwickelt und umgesetzt. Er ist in zwei Sprachen (Deutsch und Polnisch) erschienen und enthält neben der übersichtlichen Vorstellung der einzelnen Produkte u. a. einen kleinen Imageteil und ein Glossar mit Fachbegriffen. Parallel zur Arbeit am Produktkatalog Print wurde das SWISSCHEM-Portfolio auch als Website aufgebaut.

    Der neue Produktkatalog der SWISSCHEM AG: 88 Seiten in hochwertiger Aufmachung.
    swisschem_mockup_inhaltsverzeichnis
    Der neue Produktkatalog der SWISSCHEM AG: 88 Seiten in hochwertiger Aufmachung.
    swisschem_mockup_produktseite

    Zum zweiten Mal auch als modernes State of the Art Onlinemagazin erschienen ist jetzt der aktuelle AEROREPORT, das Luftfahrtmagazin unseres Kunden MTU Aero Engines. Bei der digitalen Umsetzung der Printausgabe haben die Spezialisten unserer Agentur im Rahmen einer Online-First-Strategie wieder alle Vorteile des digitalen Corporate Publishing ausgespielt. Aktualität ist dabei nicht die einzige Stärke der Webinszenierung: Es bietet auch für das Storytelling und die Aufbereitung der Inhalte weit mehr Möglichkeiten. Im Onlinemagazin gibt es die spannenden Storys aus der MTU- und Luftfahrwelt nicht nur zum Lesen. Sie werden vielmehr durch viele interaktive Features und Zusatzfunktionen wie z. B. Videos, Diagramme, Zeit- und Bilderleisten usw., zum Leben erweckt. Die mobile Optimierung stellt sicher, dass der AEROREPORT auch auf Smartphone und Tablet (Betriebssysteme iOS und Android).

    Aeroreport als modernes Onlinemagazin, entwickelt von Adverma
    aero_04
    aero_03
    aero_2
    aero_05

    Innovative Wege haben wir mit unserem Kunden EUROLUB beim tiefgreifenden Relaunch der Website beschritten. Konzipiert wurde der neue Internetauftritt, der jetzt online gegangen ist, als moderne digitale Präsentationsplattform für die EUROLUB-Produkte – aber nicht in Form eines klassischen Shops. Vielmehr sind die Produkte in das Storytelling eingebunden und damit Teil einer effektvollen Inszenierung mit Hintergrundinfos, Anwendungstipps, Unternehmensnachrichten und direkter Anbindung an die Social-Media-Kanäle (Teilen, Liken). Auch im Hintergrund hat die neue EUROLUB-Website Besonderes zu bieten: Sie ist auf einer modernen, schlanken CMS-Basis aufgesetzt und erfüllt als nachhaltige Plattform schon heute die Anforderungen von morgen. Die medienneutrale Datenbasis erlaubt ökonomisches Arbeiten und schnelles Reagieren. Ein Knopfdruck genügt, um mit den Inhalten auch andere Medien zu bedienen. Und die Seitenpflege wird durch ein einfaches Webinterface erleichtert.

    eurolub

    Mit der neuen Website positioniert sich EUROLUB als jugendliche, dynamische Marke und als qualitäts- und serviceorientiertes Unternehmen. Das unterstreichen auch die modernen mobilen Applikationen und nützlichen Onlinetools – wie z. B. die Cross-Referenzliste zur bequemen und schnellen Suche nach dem passenden EUROLUB-Produkt oder die Merkliste mit ihrem extrem einfachen Handling. Klare und geradlinige Formen sowie ein  logischer und übersichtlicher Aufbau machen die Website intuitiv erlebbar – natürlich im Responsive Design und damit auf allen Endgeräten gleich gut zu bedienen. Und nicht zuletzt gibt es die neue EUROLUB-Website auch als Offline-Version in Form einer App.

    eurolub_2
    eurolub_3