Produkte als Teil des Storytelling: EUROLUB-Website mit innovativem Ansatz

4. Dezember 2015

Innovative Wege haben wir mit unserem Kunden EUROLUB beim tiefgreifenden Relaunch der Website beschritten. Konzipiert wurde der neue Internetauftritt, der jetzt online gegangen ist, als moderne digitale Präsentationsplattform für die EUROLUB-Produkte – aber nicht in Form eines klassischen Shops. Vielmehr sind die Produkte in das Storytelling eingebunden und damit Teil einer effektvollen Inszenierung mit Hintergrundinfos, Anwendungstipps, Unternehmensnachrichten und direkter Anbindung an die Social-Media-Kanäle (Teilen, Liken). Auch im Hintergrund hat die neue EUROLUB-Website Besonderes zu bieten: Sie ist auf einer modernen, schlanken CMS-Basis aufgesetzt und erfüllt als nachhaltige Plattform schon heute die Anforderungen von morgen. Die medienneutrale Datenbasis erlaubt ökonomisches Arbeiten und schnelles Reagieren. Ein Knopfdruck genügt, um mit den Inhalten auch andere Medien zu bedienen. Und die Seitenpflege wird durch ein einfaches Webinterface erleichtert.

eurolub

Mit der neuen Website positioniert sich EUROLUB als jugendliche, dynamische Marke und als qualitäts- und serviceorientiertes Unternehmen. Das unterstreichen auch die modernen mobilen Applikationen und nützlichen Onlinetools – wie z. B. die Cross-Referenzliste zur bequemen und schnellen Suche nach dem passenden EUROLUB-Produkt oder die Merkliste mit ihrem extrem einfachen Handling. Klare und geradlinige Formen sowie ein  logischer und übersichtlicher Aufbau machen die Website intuitiv erlebbar – natürlich im Responsive Design und damit auf allen Endgeräten gleich gut zu bedienen. Und nicht zuletzt gibt es die neue EUROLUB-Website auch als Offline-Version in Form einer App.

eurolub_2
eurolub_3